Marienheim
   

 

UNSER HAUS
LEITBILD
GESCHICHTE
ORGANISATION
KAPELLE
GARTEN
HAUSWIRTSCHAFT
KÜCHE
WOHNBEREICHE
PFLEGE UND BETREUUNG
SPIRITUELLES ANGEBOT
FREIZEIT- UND KULTURANGEBOT
HEIMEINZUG
QUALITÄTSMANAGEMENT
AKTUELLES
EHRENAMT
OFFENE STELLEN
KONTAKT / IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
STARTSEITE
 
BETREUBARES WOHNEN
FRANZISKANERINNEN
VON VÖCKLABRUCK
 

 

 


Unser Haus

Maria Rast besticht durch seine sehr eigenständige Architektur, das Alten- und Pflegeheim ist als kreisrunder Bau angeordnet. Dadurch bietet Maria Rast seinen Bewohnern von jedem Platz des Hauses einen immer neuen beeindruckenden Panoramablick über die reizvolle Innviertler Landschaft. Umrahmt von Wäldern, Wiesen und Feldern ermöglicht Maria Rast Wohnen in seiner natürlichsten und schönsten Art. Maria Rast befindet sich gleich am Rande des Zentrums des beliebten Wallfahrtsortes Maria Schmolln, die Bewohner sind so gut in das tägliche Ortsgeschehen eingebunden.
Maria Rast bietet 80 Ein-Personen-Wohneinheiten, Aufenthalts- und Begegnungszonen, Friesiersalon, Speisesaal, Teeküchen und eine Kapelle.

Haus
Haus

Im Geist des heiligen Franz von Assisi und in der Orientierung am christlichen Menschenbild wollen wir unseren Ordensauftrag erfüllen, ganz einfach für die älteren Menschen da sein, ihnen ein Leben in Würde und Geborgenheit ermöglichen. Die Aufnahme in unser Heim ist unabhängig vom Glaubensbekenntnis und politischer Einstellung.

 

 

Maria Rast - Alten- und Pflegeheim und Betreubares Wohnen der Franziskanerinnen von Vöcklabruck, 5241 Maria Schmolln 16